Die unglaubliche Unwiderstehlichkeit des deutsche’n Apostrophs

Kapostrophe www.jedentagberlin.tk

In den Schönhauser-Allee-Arkaden

Advertisements

5 Antworten zu “Die unglaubliche Unwiderstehlichkeit des deutsche’n Apostrophs

  1. Interessante Schnappschüsse. Weiter so!

  2. Wie heißt die Mehrzahl nun eigentlich? Ananässe?

    Die wundersame Welt der Supermärkte verblüfft ja öfter mal mit so niedlichen Sprachschöpfungen 🙂
    Kennste weisspfleischige Bergpfirsiche ?

  3. Geht mir auch tierisch auf den Keks, dass neuerdings alles völlig hirnfremd apostrophiert wird.

  4. Was für Erlebnisse!
    Was für Vorkommnisse!
    Was für Betrübnisse!
    Darauf Schmisse mit Riesenkürbisse!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s