Pflichttermin für den King of Queens

Kevin James am Brandenburger Tor www.jedentagberlin.tk

Um seinen neuen Film Kaufhaus Cop anzupreisen, reist Kevin James zurzeit in Windeseile durch Deutschland und die Welt. Heute am Brandenburger Tor in Berlin, morgen bei Gottschalk auf der Couch. Was die Agentur als Photocall anpries, lief so ab: Drei, vier schwere Limousinen fuhren gemächlich auf Unter den Linden zum Pariser Platz, der Tross hielt rechts der Mittelinsel, eine Schar Leibwächter von ähnlicher Statur wie James stiegen aus und bahnten dem amerikanischen Fernsehstar einen Weg durch die Touristen- und Pressemenge. Kevin James winkte mal hierhin, bald mal dorthin in die Kameras und stieg auf der anderen Seite der Insel wieder in eine der Limousinen. Das dauerte keine zwei Minuten. Wat mut, dat mut eben.
Die Kritiker haben den Film, der im Original Paul Blart: Mall Cop heißt, erwartungsgemäß schon längst verrissen. Massenware eben. Bekannt ist Kevin James seit dem Erfolg der Sitcom King of Queens, an der Seite der unterbelichteten Scientologin Leah Remini und dem herausragenden Arthur Stiller.

Advertisements

3 Antworten zu “Pflichttermin für den King of Queens

  1. Darum liebe ich Blogs:

    „Drei, vier schwere Limousinen …“

    Diese journalistische Leichtigkeit im Gegensatz zu den exakt beobachteten und sperrigen Tatsachenberichte der handelsüblichen Tagespresse.

  2. Und die Leser erst! Die im geringsten Kommentar Schreibfehler unterbringen. So etwas bügeln die Zeitungsredaktionen aus. Eine vermeintliche Schlamperei hingegen ist manchmal durchaus gewollt und Stilmittel.

  3. Der Leser traut dem Autor wohl zu, bis vier zählen zu können. Nur nicht Lob als solches zu erkennen.

    Fehler in diesem Kommentar sind durchaus gewollt und Stilmittel.

    [o] Ironiebutton

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s