Harleyrad

BMX-Rad in Harley Davidson-Optik

Wanze mit seinem BMX-Umbau aus Glasfaser, Alu- und Mofateilen. Optisch beeindruckend, aerodynamisch wie ergonomisch eher ungünstig, denn treten muss man selbst. Trotzdem kommt Wanze so etwa auf 1.000 Kilometer im Monat, sagt er. „Hat nich jeda, sowat.“

Motorrad ohne Motor

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s